Einzelveranstaltung

Treffen der Sicherheitsbeauftragten an den Schulen

Austauschtreffen

Noch 4 Plätze frei

Liebe Sicherheitsbeauftragte, kommen Sie zu unserem Austauschtreffen. Es erwarten Sie aufschlussreiche Themen, wie zum Beispiel Verantwortung und Beweggründe, Aufgaben, Schwerpunkte und Grenzen sowie Rechtsquellen. Auch gehen wir der Frage nach, wie eine gelungene Praxis für Sicherheitsbeauftragte überhaupt aussieht und wer die relevanten Akteur*innen im betrieblichen Arbeitsschutz sind. Zudem haben Sie hier die Gelegenheit, Ihre Erfahrungen auszutauschen und voneinander zu lernen. Je mehr von Ihnen kommen, desto mehr wird sich dieses Seminar für Sie alle lohnen, versprochen!

Auf einen Blick

  • Do. 24.11.2022 10:00–13:00 Uhr

  • Online-Seminar

  • Angehörige der Ev. Schulen 0,00 €

  • Sicherheitsbeauftragte

  • Noch 4 Plätze frei

Seminar buchen

Ermäßigter Seminarpreis (SSt)
(Mitarbeiter*innen, Schüler*innen, ARU)

0,00 €*

Regulärer Seminarpreis

Nicht buchbar

* Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19. Der Seminarpreis wird nach Ihren Angaben an der Kasse berechnet.

Ihre Referent*in

Treffen der Sicherheitsbeauftragten an den Schulen Dr.-Ing. René Pritzkow

Sicherheits- und Vertriebsingenieur, Fachkraft für Arbeitsschutz

Treffen der Sicherheitsbeauftragten an den Schulen Regina Klusmann

Fachkraft für Arbeitssicherheit

Dr. Pritzkow war in verschiedenen Branchen als Ingenieur im In- und Ausland tätig. Ab 2012 beriet er das Unternehmen Siebert-Arbeitsschutz und ist dort seit 2019 geschäftsführender Gesellschafter. Er ist zudem Beratender Ingenieur der Brandenburgischen Ingenieurkammer und Vertriebsingenieur VDI.

Die studierte Architekturplanerin arbeitete viele Jahre in Berliner Architekturbüros und danach in der Bauabteilung der Ev. Schulstiftung. Seit 2018 jedoch ist sie ausschließlich im Arbeits- und Gesundheitsschutz für die Ev. Schulstiftung tätig. Ihr Schwerpunkt: gesunde und sichere Schulen.