Reihe: Achtsamkeit

Einfach, achtsam, lehren!?

Infoabend – Mit AkiJu zu mehr Verbundenheit im Schulalltag

Noch 20 Plätze frei

Sie möchten Achtsamkeit in Schule und Unterricht integrieren? Wie Sie offen und wertfrei agieren, sich in andere hineinversetzen und eine Haltung des Daseins, der Wachheit und des Bewusstseins einnehmen, erfahren Sie in dieser Qualifizierung. AKiJu ist ein Achtsamkeitstraining, das Ihnen die Fähigkeit zur Selbstfürsorge und zum Stressabbau sowie die Durchführung von niedrigschwelligen Achtsamkeitsübungen für Kinder und Jugendliche an die Hand gibt. An diesem Infoabend bekommen Sie einen Einblick in die Qualifizierung, die über 6 Online-Termine geht und am 11.11.2024 startet. Weitere Infos dazu finden Sie auf der Website.

Auf einen Blick

  • Mo. 04.11.2024 18:00–19:00 Uhr

  • Online-Seminar

  • Angehörige der Ev. Schulen 0,00 €

  • Erzieher*innen, Lehrer*innen, Schulleitungsteam, Sekretär*innen, Sozialarbeiter*innen, Verwaltungsmitarbeiter*innen

  • Noch 20 Plätze frei

Seminar buchen

Ermäßigter Seminarpreis (SSt)
(Mitarbeiter*innen, Schüler*innen, ARU)

0,00 €*

Regulärer Seminarpreis

Nicht buchbar

* Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19. Der Seminarpreis wird nach Ihren Angaben an der Kasse berechnet.

Ihre Referent*in

Heike Müller-Seckin ist Dipl.-Berufspädagogin, MBSR-Lehrerin und Heilpraktikerin für Psychotherapie. Seit 2001 arbeitet sie in der wissenschaftlichen Weiterbildung für die Technische Universität Berlin. Ihre dortigen Schwerpunkte: digitale Lehre und Mental Health.