Reihe: Bewegtes Lernen

Wie Bewegung den Unterricht beflügelt

Sek I

Abgesagt

Sie kennen das: Die Klasse ist wieder mal unruhig und kann sich schlecht konzentrieren. Und die Lernergebnisse sind auch nicht so wie gewünscht. Probieren Sie es in diesem Fall mit Bewegung! Sie werden überrascht sein, was Sie dadurch alles bewirken. Aber warum ist es anthropologisch überhaupt so wichtig, dass sich Kinder und Jugendliche bewegen? Wie lässt sich Bewegung in den Unterricht einbinden? Wie trägt sie zum erfolgreichen Lernen und Lehren bei? Und welchen Beitrag kann bewegter Unterricht zur Differenzierung leisten? Es erwarten Sie klare Antworten und bewährte Ideen – sodass aus Best Practice zeitnah Next Practice wird.

Auf einen Blick

  • Mi. 01.03.2023 09:00–16:00 Uhr

  • Ev. Schule Schönefeld, Berlin

  • Angehörige der Ev. Schulen 0,00 €, externe 65,00 €

  • Lehrer*innen

  • Abgesagt

Anfahrt

Dieser Inhalt kann leider nur geladen werden, wenn Sie der Verwendung von Drittanbieter Cookies & Skripten zustimmen.

Sie haben zu einem früheren Zeitpunkt eine Auswahl zur Verwendung von Cookies & Skripten von Drittanbietern getroffen.

Klicken Sie hier um Ihre Auswahl zu ändern oder Ihre Zustimmung aufzuheben.

Dieses Seminar
wird leider abgesagt.

Mehr Seminare entdecken

Ihre Referent*in

Wie Bewegung den Unterricht beflügelt Prof. Dr. Christian Andrä

Sport- und Erziehungswissenschaftler

Dr. Christian Andrä ist Professor für Sport- und Bewegungspädagogik an der Fachhochschule für Sport und Management Potsdam. Er arbeitete in der Sportwissenschaft und im Zentrum für Lehrerbildung und Schulforschung der Universität Leipzig. Gemeinsam mit Studierenden ist seitdem ein riesiger Pool an Ideen für Bewegtes Lernen entstanden.