Reihe: Seiteneinstiegsqualifizierung

So meistern Sie den Seiteneinstieg: Themen der Fachdidaktik und -methodik

Baustein E

Noch 18 Plätze frei

Das Bildungsverständnis zu den übergreifenden Themen des Rahmenlehrplans (RLP) und deren Einfluss auf eine didaktisch-methodische Lernumgebung: In diesem Seminar schauen Sie sich Lehr- und Lernvoraussetzungen an und erarbeiten sich die entsprechenden fachdidaktischen und fachmethodischen Grundlagen.

Auf einen Blick

  • Di. 17.01.2023 11:00–16:00 Uhr

  • Ev. Schule Neuruppin, Regattastraße 9, 16816 Neuruppin

  • Angehörige der Ev. Schulen 0,00 €

  • Seiteneinsteiger*innen

  • Noch 18 Plätze frei

Anfahrt

Dieser Inhalt kann leider nur geladen werden, wenn Sie der Verwendung von Drittanbieter Cookies & Skripten zustimmen.

Sie haben zu einem früheren Zeitpunkt eine Auswahl zur Verwendung von Cookies & Skripten von Drittanbietern getroffen.

Klicken Sie hier um Ihre Auswahl zu ändern oder Ihre Zustimmung aufzuheben.

Seminar buchen

Ermäßigter Seminarpreis (SSt)
(Mitarbeiter*innen, Schüler*innen, ARU)

0,00 €*

Regulärer Seminarpreis

Nicht buchbar

* Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19. Der Seminarpreis wird nach Ihren Angaben an der Kasse berechnet.

Ihre Referent*in

So meistern Sie den Seiteneinstieg: Themen der Fachdidaktik und -methodik Heiko Haschke

Fachlehrer an der Ev. Schule Neuruppin

So meistern Sie den Seiteneinstieg: Themen der Fachdidaktik und -methodik Dr. Bettina Labahn

Stellv. Schulleiterin an der Ev. Schule Neuruppin, Beauftragte für die Qualifizierung der Seiteneinsteiger*innen der Ev. Schulstiftung

Heiko Haschke ist sehr erfahren als Seminarleiter am Landesschulamt Brandenburg und als Beauftragter für die Qualifizierung der Seiteneinsteiger*innen der Ev. Schulstiftung. Sein Ziel: miteinander lernen. Denn das fördert neues Denken und setzt gemeinsame Hoffnungen frei.

Dr. Bettina Labahn ist stellv. Schulleiterin an der Ev. Schule Neuruppin sowie Haupt- und Fachseminarleiterin Latein am Landesinstitut für Lehrerbildung des Landes Brandenburg. Sie ist zudem für Verlage, das Schulamt und an den Universitäten Paderborn und Potsdam tätig.