Einzelveranstaltung

„Nur ganz kurz ...!“

Wirksam agieren durch systemische Gesprächsführung

Noch 8 Plätze frei

Gesprächssituationen und kommunikative Anlässe sind im schulischen Alltag ebenso vielfältig wie omnipräsent: Sie reichen von planbaren Gesprächen bis hin zu spontanen Zwischen-Tür-und-Angel-Situationen. Die Teilnehmer*innen erfahren in diesem Workshop die Grundannahmen des Systemischen Ansatzes. Die systemische Haltung agiert lösungs- und ressourcenorientiert. Auf dieser Basis erschließen Sie teilnehmer- und praxisorientiert die Welt der systemischen Frageformen und Interventionen. Ihr konkretes Handlungsrepertoire für spontan-situative Anlässe wird erweitert.

Auf einen Blick

  • Fr. 25.11.2022 10:00–15:00 Uhr

  • Online-Seminar

  • Angehörige der Ev. Schulen 0,00 €, externe 65,00 €

  • Erzieher*innen, Koordinierende Erzieher*innen, Lehrer*innen, Schulleiter*innen, Stellv. Schulleiter*innen, Verwaltungsmitarbeiter*innen

  • Noch 8 Plätze frei

Seminar buchen

Ermäßigter Seminarpreis (SSt)
(Mitarbeiter*innen, Schüler*innen, ARU)

0,00 €*

Regulärer Seminarpreis

65,00 €*

* Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19. Der Seminarpreis wird nach Ihren Angaben an der Kasse berechnet.

Ihre Referent*in

„Nur ganz kurz ...!“ Rebecca Hofer-Warth

Lehrerin und Systemische Beraterin

Seit mehr als 20 Jahren wirkt Rebecca Hofer-Warth in unterschiedlichen Funktionen in Schule mit. Neben einer dreijährigen Tätigkeit als Konrektorin war sie 11 Jahre in der Aus- und Fortbildung von Lehrern tätig. Seit 2017 arbeitet sie nebenberuflich in einer eigenen Praxis, u. a. als Lehrercoach und Supervisorin.